Einfach zum Nachdenken

Einfach zum Nachdenken - DesignBlog

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Erfahrung

Leben im Hier und Jetzt

Sich im Labyrinth des Lebens zurechtfinden

„Sieh diesen Tag, denn er ist Leben, ja, das Leben selbst…“ heißt es bei Kalidasa, einem indischen Dichter. „In seinem kurzen Lauf, liegt alle Wahrheit, alles Wesen deines Seins.“ Das klingt einfach, logisch, ja geradezu banal. Warum sollte man sich also damit beschäftigen? Kalidasa hat diesen Gedanken bereits vor mehr als 1.500 Jahren formuliert. Aber offenbar ist das Problem bis heute aktuell. Wie sonst ist es zu erklären, dass ein Buch wie „Jetzt“ von Eckhart Tolle seit seinem Erscheinen vor acht Jahren zu den Bestsellern zählt. Allem Anschein nach braucht das Leben im Hier und Jetzt Anleitung und Ratschlag, wie es gelingen kann.

...weiterlesen

Josch 12.08.2018, 11.03 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Erfahrungen vermitteln?

Ist Erfahrung Kapital oder Hypothek?

Was ich erlebt habe, das kann mir niemand mehr nehmen. Es gehört zu mir, als sei es ein Teil von mir. Es ist mein Kapital oder meine Hypothek, es macht mich reich oder belastet mich. In jedem Fall ist es jedoch ein ganz wesentlicher Teil dessen, was mich zu dem macht, der ich heute bin. Manches Erlebnis war so intensiv, dass es nach Jahren noch so vor dem geistigen Auge steht, als habe es gestern stattgefunden. Ein Erlebnis wurde zu einer Erfahrung. Wie unterscheiden sich Erlebnis und Erfahrung?

...weiterlesen

Josch 09.04.2018, 16.47 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Alltägliche Traumata

Traumatisierende Erfahrungen vor den anderen verbergen? 

Es gibt Erlebnisse, die prägen sich für immer in unser Gedächtnis ein und lassen sich durch nichts mehr ausradieren. Man schließt die Augen, konzentriert sich auf den Moment, und schon läuft der innere Film ab, als habe man auf einen Knopf gedrückt. Meist sind es allerdings nicht die Glücksmomente, die Erlebnisse, die das Herz höher schlagen lassen. Im Gegenteil: Es sind die bedrückenden, die schmerzenden Ereignisse, Situationen, in denen man gerade noch die Kurve bekam. Erlebnisse, die man durchaus als traumatische Erfahrung bezeichnen kann. Unter Trauma versteht die Psychologie eine seelische Verletzung. In der Medizin bezeichnet man eine Verletzung durch einen starken Schlag oder Stoß gegen ein Körperteil als Trauma. Oft heilen die medizinischen Traumata leichter und schneller als die seelischen.

...weiterlesen

Josch 10.09.2017, 18.16 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Déjà-vu in Estaing. Fortsetzungsroman 2

Kapitel 2

Ich blättere in dem Frauenmagazin und bleibe prompt an einem Beitrag hängen, der vom Kampf einer Frau um ihr Recht handelt. Es ist der Name, der mich elektrisiert: Magdalena Salomon! Sofort stehen die Ereignisse von damals vor meinem inneren Auge. Als wäre es gestern gewesen. Wie lang ist das jetzt her? Es muss Mitte der Achtziger gewesen sein. Es gibt sie also doch, diese Frau, um die sich sein ganzes Denken drehte und von der er ständig redete. Und vor allem: Sie lebt noch!

Ich muss einen Schluck trinken. Wieso bin ich eigentlich damals ausgerechnet nach Estaing gefahren? War es nicht Melli, die mir den Tipp gab? „Gönn dir ein paar Tage Ruhe. In Frankreich, im Massif central, da kenne ich einen wunderschönen, verträumten Ort. Dort kannst du vielleicht ein wenig Abstand gewinnen und wieder zu dir finden. Estaing wird dir gefallen. Am liebsten käme ich ja mit. Aber ich muss unbedingt was fürs Studium tun.“

...weiterlesen

Josch 07.01.2017, 00.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Kann wahre Freundschaft wanken?

In den letzten Wochen habe ich mich aufgrund einer schmerzlichen Erfahrung mit dem Wesen von Freundschaft auseinandergesetzt. Nun ist dies nichts Ungewöhnliches, da es meines Erachtens für die „soziale Hygiene“ notwendig ist, sich selbst und auch seine Freundschaften und Beziehungen immer wieder einmal zu hinterfragen. Und bei dieser Gelegenheit musste ich innerlich die Freundschaft zu einer Frau aufkündigen, von der ich den Eindruck hatte, dass sie an mir und meiner Person kein Interesse mehr hatte. Keine Unternehmung, keine Ausstellung, kein Essen, kein Film, kein Buch. Alles, was ich vorschlug, versandete. Und eines Tages wachte ich auf und wusste, dass mich diese Freundschaft mehr belastet als beflügelt.

...weiterlesen

Josch 06.07.2016, 14.24 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

„Ach würdest du dich doch in mich verlieben!“

Dieser Tage habe ich den Tweet einer Frau gelesen, die wehmütig beklagte, dass sie als Frau über 40 von jungen Männern nicht mehr wahrgenommen werde. Offenbar existiere sie für Zwanzigjährige nicht mehr. Aber ist dies nicht normal? Ich hätte gern gewusst, ob sie sich anders verhalten habe, als sie 20 war, ob sie Männer über 40 interessiert haben, wenn es nicht gerade Stars, der Lehrer, ein Dozent, der Chef oder der eigene Vater waren.

...weiterlesen

Josch 24.06.2016, 14.59 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

2018
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Tasse
Social Web


Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste