Einfach zum Nachdenken

Einfach zum Nachdenken - DesignBlog

„Sieh diesen Tag, denn er ist Leben...“

Die Zeit zwischen den Jahren ist für mich die eigentlich stille Zeit des Jahres. Zeit zum Innehalten und Nachdenken. Was hat das zu Ende gehende Jahr gebracht? War es ein gutes Jahr? Oder war es ein Jahr, hinter das man schnell einen Haken setzen sollte, gepflastert von Schicksalsschlägen, Niederlagen und Verlusten? Wer war für das Jahr, so wie es abgelaufen ist, verantwortlich? War ich es nicht selbst? War ich nicht der Gestalter meines Lebens und seiner Umstände?

...weiterlesen

Josch 29.12.2016, 14.55| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Reflexionen | Tags: Mannheimer, Muhammad Ali, Neudeck, Willemsen, Bowie, Carnegie, Reflexion,

Licht in der Finsternis


Mit welchen Worten würde wohl heute der Engel des Herrn die Geburt des Retters, des Heilands verkünden? Ob er auch heute sagen würde: „Verherrlicht ist Gott in der Höhe, und auf Erden ist Friede bei den Menschen seiner Gnade“? Und ferner: „Und das Licht leuchtet in der Finsternis!“ Müsste der Engel nicht vielmehr sagen: „Ich bin tief betrübt, und der Herr im Himmel hat sein Antlitz von euch gewendet, denn überall, wohin er auch blickt, sieht er nur Mord und Totschlag, Hunger und Durst. Und ihr verhärtet euer Herz und habt nur noch Angst.“

...weiterlesen

Josch 22.12.2016, 11.41| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Reflexionen | Tags: Terror, Anschlag, Frieden, Trauer, Weihnachtsbotschaft, Aleppo, Berlin, Nizza,

Gespräche mit meinem Sohn sind keine Gute-Nacht-Geschichten

Warum veröffentliche ich die Gespräche mit meinem Sohn?

In den letzten Wochen und Monaten habe ich oft darüber nachgedacht, warum ich die Gespräche mit meinem Sohn auf meinem Blog veröffentliche. Eigentlich sind dies ja Kostbarkeiten, die mit der Verbreitung im Netz an Wert verlieren und das Vertrauen, das mir mein Sohn schenkt, auf eine harte Probe stellen. Wohlgemerkt: Es geht um die Gespräche mit meinem fast erwachsenen Sohn, nicht um die Gespräche, die wir miteinander geführt haben, als er noch klein war. Selbstverständlich habe ich ihm die Gespräche vor Veröffentlichung vorgelegt und ihn gefragt, ob ich sie auf meinen Blog stellen darf.

...weiterlesen

Josch 17.12.2016, 17.57| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gespräche mit meinem Sohn | Tags: Vertrauen, Elternfragen, Kindererziehung, Vertrauen, Montessori, Sinn des Lebens, Tod,

Eine Weihnachtsgeschichte für Kinder

Bei Geschichte und Geschichten handelt es sich um ernste, lustige und zum Teil skurrile Kurzgeschichten – Texte zum Nach- und Weiterdenken ...


Warum Affe und Schwein zu Schimpfwörtern wurden

Als sich Ochs und Esel auf den Weg zu einem Stall machen, in dem ein lang erwartetes Königskind geboren sein soll, begegnen sie einem Affen, der auf einem Baum sitzt und gelangweilt eine Banane frisst. Er blickt mit nach oben gerichteter Nase verächtlich auf Ochs und Esel herab, weil die sich seiner Ansicht nach so schwerfällig fortbewegen. Und weil er sie ein wenig ärgern will, fragt er sie höhnisch, ob sie wohl vor dem Metzger auf der Flucht seien, weil sie es gar so eilig hätten. Sie bräuchten aber keine Angst zu haben, denn so ein altes zähes Fleisch könne der Metzger sicher nicht mehr verarbeiten. ...weiterlesen

Josch 09.12.2016, 15.58| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Reflexionen | Tags: Weihnachten, Ochs, Esel, Affe, Schwein, Engel, Malachias, Vorlesegeschichte,

Sieben Tage – sieben Bücher

Sieben Autoren verbündeten sich und hoben eine tolle Aktion aus der Taufe

Im Sommer dieses Jahres entwickelten sieben Autoren bei einem Gespräch die Idee, ihre Bücher lebendig werden zu lassen. Dies geschieht in der Regel bei Lesungen in Buchhandlungen oder bei Literaturtagen. Besagten Autoren aber schwebte eine ganz besondere Aktion vor. Sie wollten mehr Menschen mit ihren Lesungen erreichen, und man sollte die Autoren direkt erleben können, anders als bei Aktionen im Fernsehen oder im Rundfunk. Was lag da näher, als eine Aktion im Internet zu starten, bei der der Besucher mit eingebunden ist in die Lesung bzw. das Gespräch über die Bücher. Und wie erfährt man von einer solchen Aktion? Ganz einfach: indem man sich Partner sucht, die eine solche Aktion unterstützen.

...weiterlesen

Josch 03.12.2016, 18.17| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Bücher & Filme | Tags: Literaturaktion, Bücher, Lesung, buchgedanken, live-chat, Literatur-Talk,

Vom Manuskript zum Buch (Teil 9)

Mit den Beiträgen in dieser Rubrik versuche ich das Innenleben eines Verlages zu beschreiben, wie ich es als Lektor, Redaktionsleiter und Verlagsleiter erlebt habe.  

Die Herstellungsabteilung

Meine kleine Artikelserie zieht den Vorhang ein wenig auf und gewährt einen Blick hinter die Kulissen eines Verlages. Ging es bisher hauptsächlich um das Lektorat mit Seitenblicken auf Marketing, Werbung, Presseabteilung und Vertrieb, so geht es diesmal um die Herstellungsabteilung eines Verlages. Sind doch die Aufgaben der Herstellung, wie sie im Verlag genannt wird, noch am ehesten das, woran Laien denken, die – wenn sie Verlag hören – meinen, in einem Verlag würden Bücher gedruckt.

...weiterlesen

Josch 28.11.2016, 23.06| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Kaleidoskop | Tags: Verlag, Buch, Setzer, Layout, Buchumschlag, Ratgeber, Sachbuch, Roman, Schusterjunge, Hurenkind,

2021
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bitte wähle das richtige Zeichen aus:Auto
Social Web


Instagram

Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste